Information

Kirchenfest in Montlingen

Zu Ehren Johannes des Täufers feierten die Gläubigen der Pfarrei Montlingen-Eichenwies in Montlingen ihren Kirchenpatron.
Die Messe wurde vom Chor Montlingen musikalisch feierlich umrahmt. Die Erstkommunikanten aus Montlingen und Eichenwies gestalteten den Gottesdienst mit. Pastoralassistent Donat Haltiner dankte allen Pfarreiangehörigen für Ihr Mittun an der Pfarreibaustelle, denn die Menschen sind die lebendigen Bausteine der Pfarrei.
Beim anschliessenden Apéro, vom Pfarreirat organisiert, fand der Anlass mit guten Gesprächen und Begegnungen einen schönen Ausklang.


Kirchenfest Montlingen 2017 IMG 7901

weitere Fotos siehe Fotogalerie

Abendwallfahrt und Pilgerwanderung nach Eggerstanden

Wallfahrt Eggerstanden 2017




















Am Dienstag, 23. Mai begab sich die Frauengemeinschaft Montlingen-Eichenwies auf ihre Abendwallfahrt nach Eggerstanden. Bereits am Nachmittag haben sich 13 Frauen, ein Drittel der Teilnehmerinnen, auf den Weg gemacht und sind entlang dem Jakobsweg ab Kobelwald nach Eggerstanden zu Fuss gepilgert. Ein Car brachte die weiteren Damen und Herren ab Montlingen und Eichenwies nach Eggerstanden, wo alle mit Pfarrer Waldemar Piatkowski in der St. Josefskirche eine schön gestaltete Messe feierten. Im nahegelegenen, gemütlichen und rustikalen Appenzeller Restaurant "Altes Bild" erwartete die Gäste ein feines Abendessen. Nach einem gemütlichen Ausklang mit regen Gesprächen ging die Fahrt wieder heimwärts.

Ehejubiläums-Gottesdienst

Am Sonntag, 21. Mai 2017 feierten 15 Jubelpaare der Pfarrei Montlingen-Eichenwies in der Pfarrkirche Montlingen ihr Ehejubiläum. Sie durften auf 5, 10, 15, 20, 25, 35, 40, 50, 55 und sogar 65 gemeinsame Ehejahre zurückblicken. Gestaltet wurde dieser Gottesdienst von Pastoralassistent Donat Haltiner und Pfarrer Waldemar Piatkowski. Für die musikalische Umrahmung sorgte Katja Gschwend mit Panflöte. Nach dem Gottesdienst durften die Jubiläumspaare eine gesegnete Kerze als Geschenk nach Hause mitnehmen. Im Pfarreizentrum wurden alle Gottesdienstbesucher zu Kaffee und Gebäck willkommen geheissen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Organisatorinnen und an die Firmkandidaten für die Mithilfe bei der Bewirtung.

 

Ehejubiläum 2017

Du bist ein Puzzleteil der Schöpfung

Am Sonntag, 7. Mai, durften 36 Kinder aus der Pfarrei Montlingen-Eichenwies die erste heilige Komm in Empfang nehmen. Von der Katechetin Veronika Hopfner-Schilling wurden zwölf Kinder in Eichenwies und vierundzwanzig Kinder in Montlingen auf diesen besonderen Tag vorbereitet und begleitet. Zum Thema "Ich bin ein kleines, aber doch unverzichtbares Puzzleteil im Bild dieser schönen bunten Welt" wurde in den festlich geschmückten Kirchen, um 9 Uhr in der Josefskirche Eichenwies und um 11 Uhr in der Pfarrkirche Montlingen, der Gottesdienst mit Pfarrer Waldemar Piatkowski und Pastoralassistent Donat Haltiner gefeiert. Musikalisch umrahmt wurde die Feier mit wunderschönen Chorklängen der Gruppe Cantissimo.

 

12 Erstkommunikanten in Eichenwies

zwölf Erstkommunikanten in Eichenwies

24 Erstkommunikanten in Montlingen

vierundzwanzig Erstkommunikanten in Montlingen                                           (Fotos: Emmy Kohler)

JA zur Firmung

Öffentliches Ja in Montlingen 


Am Samstag, 29. April, fand um 19 Uhr in der Pfarrkirche Montlingen die Eucharistiefeier mit dem öffentlichen JA der FirmkandidatInnen statt. Sie haben am letzten Themenabend darüber nachgedacht, was sie motiviert, den Weg zur Firmung einzuschlagen. Diese Begründungen wurden am Gottesdienst durch die Firmandin Sara Marti vorgetragen. Alle anwesenden FirmkandidatInnen haben ihre Entscheidung mit ihrer Unterschrift im Firmbuch schriftlich bestätigt.

 

 Weitere Informationen zur Firmung 2017 finden Sie unter Seelsorgeeinheit Blattenberg und unter www.my-next-level.ch