Information

"Ja, ich bin bereit"

Ministrantenaufnahme und -verabschiedung in Montlingen und Eichenwies


Die Kirchgemeinde Montlingen-Eichenwies durfte neun Ministranten in den Messdienst aufnehmen, sechs in Montlingen und drei in Eichenwies. Pastoralassistent Donat Haltiner forderte die neuen Minis symbolisch auf, wie eine Speiche am Rad zu wirken, damit das Rad der Gemeinschaft in der Kirche belastbar bleibt. Die Mitte des Rades, die Nabe, ist für jede Ministrantengruppe Jesus Christus. Mit viel Einsatz und Eifer durften die Kinder die Messfeier zum ersten Mal mitgestalten und sich vor der Kirchgemeinde zum Ministrantendienst bekunden: „Ja, ich bin bereit“.


Mesmer Roland Loher und Mesmerin Cornelia Dux haben die neuen Ministranten gut darauf vorbereitet. Verabschiedet wurden sechs Ministranten in Montlingen und drei in Eichenwies. Ihnen gilt ein herzlicher Dank und volles Lob für ihren pflichtbewussten und treuen Ministrantendienst. Möge Gott sie auf ihrem weiteren Lebensweg begleiten.


In Montlingen umrahmte die Rise-Up Band der Seelsorgeeinheit Blattenberg und in Eichenwies der Chor Montlingen die Gottesdienste musikalisch.


  Minisaufnahme Montlingen 2017

Ministranten Montlingen


Minisaufnahme Eichenwies 2017

Ministranten Eichenwies