Information

Pfarreirat Montlingen-Eichenwies
Der Pfarreirat mit seinem Präsidenten This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. berät wichtige Aufgaben und Probleme in der Pfarrei, bringt Anliegen der Pfarreiangehörigen und eigene Ideen ein, beschliesst Massnahmen und sorgt für deren Umsetzung. Der Pfarreirat arbeitet zum Wohle der Pfarrei mit dem Kirchenverwaltungsrat und anderen Vereinen und Gruppen zusammen, z.B. Kirchenfeste, Kindermette, Werken mit Männern, Organisation Suppentag, Apéro Erstkomm, Roratezmorga, Aktion "1 Million Lichter", Organisation Sternsinger....

 

Frauengemeinschaft Montlingen-Eichenwies www.fgme.ch
Die Frauengemeinschaft Montlingen-Eichenwies (FG) bietet ein vielfältiges Programm für Frauen. Die Frauengemeinschaft steht allen Konfessionen offen und trägt Wesentliches zum Pfarreileben bei (Anlässe für Senioren und Alleinstehende, regelmässige Gottesdienste, Erwachsenenbildung, Kurse uvm.).
Kontakt: Karin Haltiner (Präsidentin) Tel. 071 761 08 78 This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Mädchenpfadi St. Anna
Die Mädchenpfadi ist der katholischen Kirche verbunden, jedoch offen für alle Mädchen, unabhängig von Konfession und Weltanschauung. Alle Mädchen ab der 1. Klasse sind herzlich willkommen. In der Regel findet wöchentlich ein Treffen statt und in den Sommerferien wird eine Lagerwoche organisiert.
Kontakte: Denise Hutter-Loher (Präsidentin) Tel. 071 761 07 70 oder Cristina Rossi (Stufenleiterin)
Tel. 071 761 25 83

 

Ministranten
Mädchen und Knaben ab der 4. Klasse bilden die rund 40-köpfige Ministrantenschar unter der Leitung des Mesmers bzw. der Mesmerin, die auch für Proben und die Einsatzplanung zuständig sind.
Kontakt: Für Montlingen: Roland Loher (Mesmer)    Tel. 078 765 93 85 This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Kontakt: Für Eichenwies: Cornelia Dux (Mesmerin) Tel. 071 761 16 07 This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Sternsingen
Der Pfarreirat organisiert das Rahmenprogramm mit Unterstützung der MISSIO und der Primarschulen Montlingen und Eichenwies sowie den Dankgottesdienst. Die Pressearbeit erledigt ebenfalls der Pfarreirat. Ein Mitglied des Pfarreirates orientiert die freiwilligen Leiterinnen umfassend über die gesamte Sternsinger-Aktion. Die Leiterinnen sind verantwortlich für den Ablauf der Sammelaktion mit den Schülern, d.h. Verteilung der Anmeldeformulare in der jeweiligen Primarschule, Einteilung der Gruppen und Quartiere, Anfragen weiterer Helferinnen, Information der teilnehmenden Kinder, Bereitstellung der Kleider, Kässeli, Sprüchli und Kreiden sowie Betreuung der Kinder während der Sammeltour inklusive Verpflegung.

 

Besucherdienst
Eine Gruppe ehrenamtlicher Frauen besucht ältere und einsame Personen und bringt so etwas Abwechslung in deren Alltag.
Kontakt: Elisabeth Loher-Baumgartner Tel. 071 761 20 39 This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. und Beatrice Zeller-Loher
Tel. 071 761 20 92 This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Hauskomm
Wir bringen kranken oder betagten Mitchristen unserer Pfarrei einmal im Monat am Herz-Jesu-Freitag die heilige Komm nach Hause. Es wird eine kurze Wortgottes-Feier mit Schriftlesung gehalten. Hiermit wird verdeutlicht, dass auch sie Glieder der Gemeinde sind. Wenn es Ihnen nicht möglich ist, den Gemeindegottesdienst aufgrund von Gebrechlichkeit oder Krankheit mitzufeiern oder wenn Sie jemanden kennen, der diesen Dienst der Pfarrei in Anspruch nehmen möchte, melden Sie dies bitte im Pfarramt.

 

Kindergottesdienste
Von der 1. bis zur 3. Klasse wird ca. achtmal pro Jahr parallel zum Gemeindegottesdienst ein voreucharistischer Gottesdienst im Pfarreizentrum Montlingen oder in der Kirche Eichenwies gehalten. Das Ziel ist das bessere Verstehen der Liturgie und Eucharistie sowie das Wecken der Freude am kirchlichen Leben. Organisiert, gestaltet und geleitet werden die Kindergottesdienste hauptsächlich von Eltern mit Kindern im Primarschulalter.

 

Lektoren- und Kommhelfer
Den Lektorendienst erfüllen Frauen und Männer aus der Pfarrei, die jeweils das Wort Gottes aus der Heiligen Schrift in der Lesung und das allgemeine Gebet der Gläubigen in den Fürbitten im Gottesdienst vortragen.
Die Kommhelfer sind ein sichtbares Zeichen unserer Glaubensgemeinschaft, die das Miteinander von Kirche als Leib Christi erkennen lassen. Nach einer entsprechenden Ausbildung erfolgt die Beauftragung für diesen liturgischen Dienst durch den Ortsbischof.